Diese Funktion übergibt zeigt dem benutezr einen klassischen Dateidialog unter Windows und übergibt nach Bestätigung den kompletten Pfad der gewünschten Datei.Dateidialog

 

Wichtig: Unter Verweise wird folgendes benötigt: “Microsoft Office 14 Object Library”. Hier die Funktion:

On Error GoTo Errr
   
    ‘Definition der Variablen
    Dim ObjFileDialog As FileDialog
    Set ObjFileDialog = Application.FileDialog(msoFileDialogOpen)
    
    With ObjFileDialog
        .AllowMultiSelect = False
        .Filters.Clear
        ‘.Filters.Add “PDF”, “*.PDF*”, 1   — Wenn gewünscht ist, dass nur bestimmte Dateitypen ausgewählt werden sollen

        If .Show = True Then
            DateiAuswaehlen = .SelectedItems(1) ‘Hier wird der Pfad der selektierten Datei übergeben
            End If
        End With
    Set ObjFileDialog = Nothing
    
Exit_Click:
   Exit Function
Errr:
   MsgBox Err.Number & Err.Description
Resume Exit_Click
    
End Function

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>